Inhaltsbereich

Crash-Nähkurs, Naschereien-Werkstatt, Steckenpferd und Memory, Tischkicker bauen und Überraschungsgeschichten

Angebote der Katholischen Familienbildungsstätte


 – 

 

Crash-Nähkurs in den Sommerferien ab 12 Jahren
Schülerinnen und Schüler ab 12 Jahren, die Lust auf Trendmode haben, können mit einfachen Schnitten die Grundkenntnisse des Nähens erwerben. Vorerfahrungen sind nicht erforderlich. Nähmaschinen sind vorhanden. Es finden zwei Kurse im Juli statt. In der Woche von Montag, 15. Juli, bis Freitag, 19. Juli, und in der Woche von Montag, 22. Juli, bis Freitag, 26. Juli, jeweils von 10 bis 13 Uhr. Die Vorbesprechung ist am Donnerstag, 11. Juli, 15 bis 16 Uhr. Die Gebühr für fünf Tage beträgt 45 Euro.

Wegbeschreibung Kursraum:
Der Kurs findet im Pfarrheim Christkönig statt. Von der Präsident-Baltz-Straße gehen Sie bitte hinter dem Kindergarten die Einfahrt rechts runter. Sie erreichen den Nähraum über den Schotterplatz rechts (neben dem kleinen Spielplatz).

Steckenpferd für Kinder von 4 bis 8 Jahren
Die Kinder können am Dienstag, 16. Juli, von 11 bis 12.30 Uhr ihr eigenes Steckenpferd basteln. Ganz selbstbestimmt dürfen sie mit verschiedenen Materialien entscheiden, wie ihr Pferd aussehen soll. Von Einhorn bis Cowboypferd und alles was dazwischen liegt ist hier alles möglich. Die Gebühr beträgt 5 Euro plus Materialkosten.

Memory für Kinder von ein bis drei Jahren
Das älteste Spiel der Welt und immer noch topp!! Die Eltern können gemeinsam mit ihren Kindern am Donnerstag, 18. Juli, von 9.30 bis 11 Uhr, als Eltern-Kind-Team, mit unterschiedlichen Materialien ihr eigenes, individuelles Spiel gestalten. Dabei stehen die Materialkunde und die Geschicklichkeit im Vordergrund. Die Gebühr beträgt 5 Euro plus Materialkosten.

Naschereien – Werkstatt für Kinder ab sechs Jahren
Die Kinder können am Montag, 22. Juli, von 15 bis 18 Uhr in die fantasievolle Welt der Backkunst eintauchen. Das Motto an diesem Tag lautet: „Blaubeeren Tarte“. Am Freitag, 26. Juli, von 15 bis 18 Uhr geht es um „Himbeeren auf Mascarpone Wolke“. An diesen Tagen lernen die Kinder Zutaten abzuwiegen und den Teig anzurühren. Die kindgerechten Verzierungen dürfen natürlich auch nicht fehlen. Die selbst hergestellten süßen Werke können entweder sofort vernascht oder mit nach Hause genommen werden. Die Kursgebühr beträgt pro Termin 25 Euro plus Lebensmittelumlage.

Tischkicker selber bauen, für Kinder von vier bis acht Jahren
Die EM ist gerade vorbei, aber das Fußballfieber hält noch an? Dann können die Kinder am Dienstag, 23. Juli, von 11 bis 12.30 Uhr ihren eigenen kleinen Tischkicker basteln. Die Mannschaften, die gegeneinander antreten sollen und wie das Stadion aussieht, können sie dabei selbst bestimmen. Die EM 2.0 kann beginnen! Die Gebühr beträgt 5 Euro plus Materialkosten.

Überraschungsgeschichten für Kinder von vier bis acht Jahren
Am Dienstag, 30. Juli, wird mit den Kindern von 11 bis 12.30 Uhr ein Spiel kreiert, das dazu animiert, in jeder Runde, in der man es spielt neue Geschichten zu entdecken. Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt und vielleicht entstehen mit diesem Spiel, auch ohne Buch, weitere eigene tolle Gute-Nacht-Geschichten. Die Gebühr beträgt 5 Euro plus Materialkosten.

Weitere Informationen und Anmeldung zu allen Kursen in der Katholischen Familienbildungsstätte, Ursulinenstraße 67, 66111 Saarbrücken, Tel. 06 81/ 90 68-191, per E-Mail info@fbs-saarbruecken.de oder im Internet www.fbs-saarbruecken.de. Hier kann man sich auch online anmelden.


Rechter Inhaltsbereich
Regionalverband Saarbrücken Lokale Bündnisse für Familie bfw – Unternehmen für Bildung