Inhaltsbereich

„Lebendiger Adventskalender“ am 10. Dezember im Stadtteiltreff Völklingen

Servicestelle ist Mitveranstalter


Foto: kozorog – stock.adobe.com
 – 

Adventskalender – da werden die 24 Tage bis Weihnachten gezählt. Lebendig wird ein Adventskalender durch Menschen. Beim „Lebendigen Adventskalender“ treffen sich Menschen an den 24 Tagen bis Weihnachten. Dazu laden die evangelische Versöhnungskirchengemeinde und die katholische Pfarreiengemeinschaft Völklingen St. Eligius auch in diesem Jahr wieder ein. Vom 1. bis 23. Dezember wird jeweils um 19 Uhr an einem anderen Haus irgendwo in Völklingen ein Adventsfenster „geöffnet“.

Am Montag, 10. Dezember, wird um 19 Uhr ist der „Lebendige Adventskalender“ im Stadtteiltreff in der Kreppstraße 5 zu Gast, direkt neben der Servicestelle Kinderbetreuung & Kindertagespflege. In netter Atmosphäre werden Weihnachtsgeschichten vorgelesen und gemeinsam Weihnachtslieder gesungen. Veranstalter sind die Fördergemeinschaft katholischer Betreuungsvereine im Regionalverband Saarbrücken e.V., der Jugendmigrationsdienst im Quartier, das Stadtteilforum Nördliche Innenstadt und die Servicestelle Kinderbetreuung & Kindertagespflege. Seien Sie herzlich willkommen!


Rechter Inhaltsbereich
Regionalverband Saarbrücken Stadt Völklingen Lokale Bündnisse für Familie bfw – Unternehmen für Bildung