Inhaltsbereich

Mietkostenzuschüsse jetzt auch für allein tätige Kindertagespflegepersonen möglich

Eine Information des Jugendamtes im Regionalverband


 – 

Das Jugendamt des Regionalverbandes Saarbrücken informiert darüber, dass seit Ende Dezember 2020 eine Erweiterung der Richtlinie zur Gewährung von Mietkostenzuschüssen in der Kindertagespflege Gültigkeit hat. Bisher wurden Mietkostenzuschüsse nur für Großpflegestellen gewährt, jetzt auch für allein tätige Kindertagespflegepersonen.

Das Jugendamt schreibt: „Die Erweiterung der Richtlinie bedeutet, dass ab sofort auch Mietkostenzuschüsse an selbstständig tätige Kindertagespflegepersonen gewährt werden, die in angemieteten oder bereitgestellten, ausschließlich für die Betreuung von Kindern genutzten Räumlichkeiten alleine oder im Rahmen einer privaten Großtagespflegestelle im Verbund tätig sind. Es muss sich dabei um separate, von der eigenen Wohneinheit eindeutig getrennte Räumlichkeiten handeln.“

Hier können Sie die Richtlinie als Datei herunterladen, ebenso das zugehörige Antragsformular.

 


Rechter Inhaltsbereich
Regionalverband Saarbrücken Stadt Völklingen Lokale Bündnisse für Familie bfw – Unternehmen für Bildung