Inhaltsbereich

Musikgarten, Nappydancers, Online-Abende "Corona im Gespräch", "Notfall am Kind" und "Mental Load"

Angebote der Evangelischen Familienbildungsstätte


 – 

 

„Musikgarten“ und „Nappydancers“ online
Die beliebten Musikgarten- und Nappydancers-Kurse der Evangelischen Familienbildungsstätte Saarbrücken können derzeit corona-bedingt leider nicht stattfinden. Stattdessen werden nun beide Kursarten als Schnupperangebote online angeboten. Die Online-Kurse bestehen aus vier Terminen zu je 20 Minuten und starten am Montag, 19. April. Zu beiden Kursangeboten sind Eltern und Kinder eingeladen, sich bequem von zu Hause aus zu bewegen, zu tanzen und Spaß zu haben.

Der Musikgarten-Online für Kinder von ein bis zwei Jahren findet montags von 15 bis 15.20 Uhr statt, Nappydancers-Online für Kinder von zwei bis vier Jahren gibt es montags von 15.40 bis 16.00 Uhr. Teilnahmebeitrag: jeweils 12 Euro.

Online-Workshop: Trotz unterschiedlicher Corona-Haltungen im Gespräch bleiben
Corona hat viele konträre Meinungen und Verhaltensweisen mit sich gebracht, die im Beruf oder in der Familie belasten können. Wie kann es gelingen, trotz gegensätzlicher Sichtweisen im Gespräch miteinander zu bleiben? Darum geht es bei einem Online-Workshop der Evangelischen Familienbildungsstätte Saarbücken am Freitag, 30. April, von 17 bis 20 Uhr. Teilnahmebeitrag: 30 Euro.

Nach heftigen Diskussionen zum Thema Corona redet man vielleicht nicht mehr miteinander oder streitet nur noch, manche Freundschaften sind sogar auseinandergegangen. Kursleiterin Christine Wanjura geht es in diesem Workshop darum, die Bedürfnisse hinter den unterschiedlichen Haltungen zu erforschen, die eigenen und die der anderen, um trotz unterschiedlicher Sichtweisen wieder in einen guten Kontakt miteinander zu kommen.

Online-Seminar: Stressprophylaxe bei einem akuten Notfall am Kind
Fieberkrampf, Gehirnerschütterung, Verschlucken – es gibt akute Notfälle am Kind, die besonnenes Handeln erfordern. Am Donnerstag, 6. Mai, 18 bis 20 Uhr, lädt die Evangelische Familienbildungsstätte Saarbrücken zu einem Online-Seminar „Stress- und Krisenprophylaxe bei einem akuten Notfall am Kind“ ein. Die Teilnahme ist kostenlos.

Kinderkrankenschwester Laura Kühn stellt die wichtigsten Kindernotfälle vor und erklärt welches Verhalten hilft. Auch Reanimation und Beatmung werden thematisiert.

Der Elternabend wird in Zusammenarbeit mit dem Referat Kindertageseinrichtungen der Diakonie Saar und der Servicestelle Kinderbetreuung & Kindertagespflege durchgeführt und gefördert über das Projekt Elternschule des saarländischen Bildungsministeriums.

Online-Themenabend: „Mental Load“ – Die Last der alltäglichen Verantwortung
„Mental Load“ als unbezahlte Denk- und Sorgearbeit ist oft ein Thema von Frauen und Müttern. Es steht für die alltägliche Gesamtverantwortung für Haushalt, Familie und Beziehungspflege, welche allerdings wenig Anerkennung findet. Die Evangelische Familienbildungsstätte Saarbrücken bietet dazu am Montag, 17. Mai, von 17 bis 19 Uhr einen Online-Themenabend an. Die Teilnahme ist kostenlos.

Mental Load heißt: Die Organisation von Alltagsaufgaben wird einfach geleistet, ohne dass sie extra gewürdigt wird, sie bleibt weitgehend unsichtbar. Für die betroffenen Frauen bedeutet dies allerdings Belastungen in nicht geringem Umfang. Der Themenabend geht Mental Load auf die Spur und hilft eigene Grenzen zu erkennen und anzuerkennen: Was sind Gründe für dieses Verhalten und Handeln? Wie kann ein hilfreicher Umgang damit aussehen?

Infos und Anmeldung zu allen Kursen bei: Evangelische Familienbildungsstätte Saarbrücken der Diakonie Saar, Mainzer Straße 269, 66121 Saarbrücken, Tel. 06 81/ 6 13 48, E-Mail fambild-sb@dwsaar.de oder im Internet www.familienbildung-saar.de.


Rechter Inhaltsbereich
Regionalverband Saarbrücken Lokale Bündnisse für Familie bfw – Unternehmen für Bildung