Inhaltsbereich

Angebote der Servicestelle

Im Jahr 2018 bietet die Servicestelle Kinderbetreuung & Kindertagespflege ein umfangreiches Fortbildungsprogramm an.
Wir weisen darauf hin, dass diese kostenfreien Fortbildungsangebote nur den Kindertagespflegepersonen aus dem Regionalverband Saarbrücken zur Verfügung stehen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Anmeldungen von Kindertagespflegepersonen aus anderen Landkreisen oder von registrierten privaten KinderbetreuerInnen nicht berücksichtigen können.

Entdecken und Erforschen mit Kindern in der Kindertagespflege

Es gibt für Kinder viele unterschiedliche Zugänge zum Entdecken und Erforschen. Das „Haus der kleinen Forscher“ bietet hierzu ein Konzept zur Begleitung von Kindern an, das in ganz Deutschland bereits sehr
erfolgreich in vielen Einrichtungen umgesetzt wird. Frau Annette Theis, eine Referentin des „Haus der kleinen Forscher“ wird Ihnen am 20.01.2018 von 9:30 bis 13:15 Uhr zeigen, wie das Entdecken und Forschen, insbesondere auch Kindern unter drei Jahren, besondere Freude machen kann. Neben Informationen zur Entwicklung des Kindes und zum Lernen werden Praxisbeispiele ausprobiert.

Ort:
Katholische Familienbildungsstätte
Ursulinenstr. 67
66111 Saarbrücken

Status:

Anmeldungen sind nicht mehr möglich.

Kinder mit besonderem Förderbedarf (in Kooperation mit SOS Kinderdorf Saarbrücken)

Die Inklusion von Kindern mit besonderem pädagogischen Förderbedarf stellt auch Kindertagespflegepersonen vor neue Herausforderungen. Mit welcher Problematik kommen diese Kinder an und welche Bedürfnisse bringen sie mit? Wie können Sie als  Kindertagespflegeperson unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht werden? Wie kann der Alltag in der Kindertagespflegestelle aussehen?
Diese Fragen und auch Ihre ganz persönlichen Fragen sollen in dieser Fortbildung Raum haben.

Wann: an 3 Samstagen, jeweils von 8:30 bis 16:30 Uhr
27.01.2018/24.02.2018/24.03.2018

Ort:
SOS-Kinderdorf Saarbrücken
Seilerstraße 6
66111 Saarbrücken

Status:
Anmeldungen sind nicht mehr möglich.

1. Workshop der Servicestelle

Frau von Dreden und Frau Collura-Warken laden Sie herzlich zum ersten Workshop der Servicestelle im Jahr 2018 ein.

Gemeinsam beschäftigen wir uns auch in diesem Jahr an insgesamt vier Terminen mit diversen Themen aus dem täglichen Alltag einer Kindertagespflegeperson. Im kleineren Rahmen haben Sie die Möglichkeit, sich auszutauschen sowie offene Fachfragen und persönliche Anliegen anzusprechen. Die Reflexion Ihrer pädagogischen Arbeit steht im Vordergrund der Treffen.

Der erste Workshop findet statt am Mittwoch, 21.02.2018 von 18.30 bis 21.00 Uhr.

Ort:
Katholische Familienbildungsstätte
Ursulinenstr. 67
66111 Saarbrücken.

Status:
Die Teilnehmerzahl ist auf 18 Personen beschränkt. Anmeldungen sind nicht mehr möglich.

Doktorspiele oder schon sexuelle Übergriffe?

Was ist normale kindliche Neugier? Was gilt als normale kindliche Sexualität? Welche Art von Doktorspielen sind o.k.? Wie finde ich die richtigen Worte, um die Körperteile und Aktivitäten zu benennen? Bei welchen Aktivitäten sollten sie unbedingt einschreiten? Wie machen sie das unaufgeregt? Wie erklärt man Kindern, warum sie etwas lassen sollten? Wie redet man mit den Eltern darüber?
Diese Fragen werden in der Fortbildung am 08. März 2018 von 18:30-21:30 Uhr mit unserer Dozentin Frau Lappehsen-Lengler besprochen, so dass Sie Sicherheit bei der Gradwanderung zwischen normaler sexuellen Entwicklung und sexuellen Übergriffen gewinnen werden.

Ort:
Katholische Familienbildungsstätte Saarbrücken
Ursulinenstr. 67
66111 Saarbrücken

Status:
Anmeldungen sind nicht mehr möglich.

Bastelwerkstatt "Frühling"

Bis Ostern ist schon gar nicht mehr so weit. Und damit rechtzeitig alle Dekorationen fertiggestellt werden können, möchte unsere Dozentin Frau Klein am 17. März 2018 von 9:00 bis 15:00 Uhr ein paar schöne Bastelideen zum Thema "Frühling und Ostern" vorstellen. Mitzubringen sind eine Schere, flüssiger Bastelkleber und Klebestift, runde Pappteller in verschiedenen Größen,, eine große Papprolle (Küchenrolle), Pappbecher sowie Spaß und Freude am gemeinsamen Basteln.

Ort:
Katholische Familienbildungsstätte Saarbrücken
Ursulinenstr. 67
66111 Saarbrücken

Status:
Anmeldungen sind nicht mehr möglich.

Körper-Seele-Geist: Der frühkindliche Bildungsprozess verläuft ganzheitlich

Kinder werden mit vielen Fähigkeiten geboren, die sie vom ersten Lebenstag an für Ihre Entwicklung nutzen. Mit welchen Voraussetzungen kommen Kinder auf die Welt? Wie ist ihr erstes Bild von ihrer Welt? Wie entwickelt sich das Denken vor den ersten Worten? Wie nimmt das Kind sein Gegenüber wahr?
In den ersten Lebensjahren entwickelt das Kind seine sozialen, emotionalen, kognitiven, motorischen Fähigkeiten, vieles verläuft dabei parallel. Eine große Herausforderung, die von Kindern täglich spielerisch mit großer Neugier, Ausdauer und Freude gemeistert wird. Jedes Kind hat seine eigenen Strategien seine Fähigkeiten zu üben und sich die Welt anzueignen. Der ganzheitliche Blick auf den kindlichen Entwicklungsprozess ist faszinierend und ermöglicht das Kind in seinem Entwicklungsstreben besser zu verstehen, um es individuell unterstützen zu können.
Unsere Dozentin Frau Annette Burkhardt-Walsch möchte am 14. April 2018 von 09:30 bis 13:15 Uhr den kollegialen Austausch nutzen, um anhand Ihrer täglichen Erfahrungen mit den Kindern die wissenschaftlichen Erkenntnisse zu vertiefen.

Ort:
Evangelische Familienbildungsstätte Saarbrücken
Mainzer Sttraße 269
66121 Saarbrücken

Status:
Anmeldungen sind nicht mehr möglich.

Hygienebelehrung (1. Termin)

Tagesmütter und Tagesväter sind verpflichtet, alle 2 Jahre an einer Hygieneschulung teilzunehmen. Frau Kaiser, Mitarbeiterin der Servicestelle, führt am 17.04.2018 von 18:00-19:00 Uhr eine kostenlose Wiederholungsbelehrung durch.

Ort:
Katholische Familienbildungsstätte Saarbrücken
Ursulinenstr. 67
66111 Saarbrücken

Status:
Keine Anmeldung mehr möglich. Alle Plätze sind belegt.

2. Workshop der Servicestelle

Frau von Dreden und Frau Collura-Warken laden Sie herzlich zum zweiten Workshop der Servicestelle im Jahr 2018 ein.

Gemeinsam beschäftigen wir uns auch in diesem Jahr an insgesamt vier Terminen mit diversen Themen aus dem täglichen Alltag einer Kindertagespflegeperson. Im kleineren Rahmen haben Sie die Möglichkeit, sich auszutauschen sowie offene Fachfragen und persönliche Anliegen anzusprechen. Die Reflexion Ihrer pädagogischen Arbeit steht im Vordergrund der Treffen.

Der zweite Workshop findet statt am Donnerstag, den 26.04.2018, von 18.30 bis 21.00 Uhr.

Ort:
WunderKind - Lädchen & Kreativ-Raum
Triererstr. 13
66265 Heusweiler

Status:
Anmeldungen sind nicht mehr möglich. Der Workshop musste leider aufgrund der geringen Teilnehmeranzahl abgesagt werden.

Kinder mit auffälligem Verhalten: Fallbesprechungen

Diese Fortbildung von Frau Lappehsen-Lengler bietet die Möglichkeit der detaillierten Besprechung Ihrer Anliegen. Exemplarisch soll der richtige Umgang mit verhaltensauffälligen Kindern erlernt werden. Sie findet statt am 24. Mai 2018 von 18:30-21:30 Uhr

Ort:

Katholische Familienbildungsstätte Saarbrücken
Ursulinenstr. 67
66111 Saarbrücken

Status:
Anmeldungen sind bis zum 09.05.2018 möglich. Bitte senden Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular per Post oder per E-Mail zu.

Säuglingspflegekurs in Kooperation mit dem Klinikum Saarbrücken

In Kooperation mit dem Klinikum Saarbrücken bietet die Servicestelle am 16.06.2018 von 09:00 bis 17:00 Uhr einen Kurs zum Thema „Säuglingspflege“ an. Die Referentin Kerstin Lilpob wird Ihnen als erfahrene Kinderkrankenschwester folgende Inhalte vermitteln:
-    Bedürfnisse des Kindes
-    Handling (tägliche Hand- und Pflegegriffe)
-    Schlaf- und Wachzeiten
-    Pflegeprodukte und Reinigung des Babys
-    Industrielle Nahrung, Flasche und Beikost

Ort
Klinikum Saarbrücken
Seminarraum II
Winterberg 1
66119 Saarbrücken

Status:
Anmeldungen sind bis zum 11.05.2018 möglich. Bitte senden Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular per Post oder per E-Mail zu.

Kindeswohlgefährdung in der Kindertagespflege

Tagesmütter und Tagesväter hat der Gesetzgeber in den Kinderschutz eingebunden. Deshalb sind sie verpflichtet, bei Anzeichen von Kindeswohlgefährdung tätig zu werden. Das Erlernen eines professionellen Umgangs mit einem solchen Verdacht steht im Fokus dieser Fortbildung von Frau Lappehsen-Lengler, die am 23.08.2018 von 18:30-21:30 Uhr stattfinden wird.

Ort:

Katholische Familienbildungsstätte Saarbrücken
Ursulinenstr. 67
66111 Saarbrücken

Status:
Anmeldungen sind bis zum 09.08.2018 möglich. Bitte senden Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular per Post oder per E-Mail zu.

3. Workshop der Servicestelle

Frau von Dreden und Frau Collura-Warken laden Sie herzlich zum dritten Workshop der Servicestelle im Jahr 2018 ein.

Gemeinsam beschäftigen wir uns auch in diesem Jahr an insgesamt vier Terminen mit diversen Themen aus dem täglichen Alltag einer Kindertagespflegeperson. Im kleineren Rahmen haben Sie die Möglichkeit, sich auszutauschen sowie offene Fachfragen und persönliche Anliegen anzusprechen. Die Reflexion Ihrer pädagogischen Arbeit steht im Vordergrund der Treffen.

Der dritte Workshop findet statt am Donnerstag, den 30.08.2018, von 18.30 bis 21.00 Uhr.

Ort:
Katholische Familienbildungsstätte
Ursulinenstr. 67
66111 Saarbrücken.

Status:
Anmeldungen sind möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf 18 Personen beschränkt. Bitte senden Sie uns bis zum 16.08.2018 das ausgefüllte Anmeldeformular per Post oder per E-Mail zu.

Naturpädagogische Fortbildung

Auch in diesem Jahr bieten wir eine naturpädagogische Fortbildung in Kooperation mit dem Naturschutzbund (NABU) an.  Sie findet statt am 08.09.2018 von 10:00-16:00 Uhr. Sie erhalten praktische Tipps und konkrete Ideen zur Planung und Durchführung eines Ausfluges in die Natur mit kleinen Kindern unter drei Jahren.
Im „Urwald vor den Toren der Stadt“ wollen Frau Reinig und Frau Trouvain Ihnen Lust auf die Natur machen und Ihre Neugier wecken, selbst auf Entdeckungstour zu gehen. Besonderen Wert legen sie dabei auf Raum für eigene Naturerfahrungen.

Ort:
Scheune Neuhaus
Waldinformationszentrum im „Urwald vor den Toren
der Stadt“
66115 Saarbrücken

Status:
Anmeldungen sind bis zum 24.08.2018 möglich. Bitte senden Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular per Post oder per E-Mail zu.

Detaillierte Informationen zur Fortbildung finden Sie hier:

Hygienebelehrung (2. Termin)

Tagesmütter und Tagesväter sind verpflichtet, alle 2 Jahre an einer Hygieneschulung teilzunehmen. Die Servicestelle bietet Ihnen am 08.11.2018 von 18:00-19:00 Uhr eine kostenlose Wiederholungsbelehrung an.

Ort:
Katholische Familienbildungsstätte Saarbrücken
Ursulinenstr. 67
66111 Saarbrücken

Status:
Anmeldungen sind bis zum 25.10.2018 möglich. Bitte senden Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular per Post oder per E-Mail zu.

Selbstpräsentation

Der Workshop „Selbstpräsentation“ besteht aus zwei Seminarteilen.
Im ersten Seminar am 27.10.2018 wird Frau Sold Ihnen von 9:30 bis 13:15 Uhr die theoretische Basis für eine erfolgreiche Präsentation Ihrer Kindertagespflegestelle vermitteln. Durch die Beantwortung von Fragen wie
• Welche Ansprüche/Wünsche haben Eltern an eine Kindertagespflegestelle?
• Was mache ich in meiner Kindertagespflegestelle besonderes gut?
• Was unterscheidet mich von anderen Kindertagespflegestellen?
erarbeiten Sie die inhaltliche Gestaltung Ihrer Werbemittel.
Im zweiten Teil  werden Sie gemeinsam mit Frau Sold in zwei Kleingruppen am  17.11.2018 oder 24.11.2018, jeweils von 9:30 bis 13:15 Uhr die erarbeiteten Inhalte in einem Flyer oder eventuell anderem Werbemittel praktisch umsetzen.

Ort, Teil 1:
Evangelische Familienbildungsstätte Saarbrücken
Mainzer Str. 269
66121 Saarbrücken

Ort, Teil 2:
bfw - Unternehmen für Bildung
Untertürkheimer Str. 27
66117 Saarbrücken

Status:

Anmeldungen sind bis zum 20.10.2018 möglich. Bitte senden Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular per Post oder per E-Mail zu.

Bastelwerkstatt "Winter"

Unsere Dozentin Marion Klein möchte am 03.11.2018 ein paar tolle Bastelideen zum Thema "Winter" vorstellen und gemeinsam mit Ihnen schöne Weihnachtsdekorationen basteln. Der Workshop beginnt um 9:00 Uhr und endet um 15:00 Uhr.

Ort:
Katholische Familienbildungsstätte Saarbrücken
Ursulinenstr. 67
66111 Saarbrücken

Aktueller Status:
Anmeldungen sind bis zum 19.11.2018 möglich. Bitte senden Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular per Post oder per E-Mail zu.

Das Saarländische Bildungsprogramm in der Kindertagespflege

Wie können die Inhalte des saarländischen Bildungsprogramms in der Kindertagespflege umgesetzt werden? Im kollegialen Austausch wird Frau Burkhardt-Walsch am 10.11.2018 von 09:30 bis 13:15 Uhr mit Ihnen diskutieren, welche Aspekte für Ihre Arbeit mit den Kindern relevant sind und wie Sie die Inhalte des Bildungsprogramms umsetzen können. Beispiele aus Ihrer Praxis werden verdeutlichen, in welchen Situationen Sie bereits im Sinne des Bildungsprogramms handeln.

Ort:
Evangelische Familienbildungsstätte Saarbrücken
Mainzer Sttraße 269
66121 Saarbrücken

Status:
Anmeldungen sind bis zum 27.10.2018 möglich. Bitte senden Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular per Post oder per E-Mail zu.

4. Workshop der Servicestelle

Frau von Dreden und Frau Collura-Warken laden Sie herzlich zum vierten Workshop der Servicestelle im Jahr 2018 ein.

Gemeinsam beschäftigen wir uns auch in diesem Jahr an insgesamt vier Terminen mit diversen Themen aus dem täglichen Alltag einer Kindertagespflegeperson. Im kleineren Rahmen haben Sie die Möglichkeit, sich auszutauschen sowie offene Fachfragen und persönliche Anliegen anzusprechen. Die Reflexion Ihrer pädagogischen Arbeit steht im Vordergrund der Treffen.

Der vierte Workshop findet statt am Donnerstag, den 13.12.2018, von 18.30 bis 21.00 Uhr.

Ort:
WunderKind - Lädchen & Kreativ-Raum
Triererstr. 13
66265 Heusweiler

Status:
Anmeldungen sind möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf 18 Personen beschränkt. Bitte senden Sie uns bis zum 29.11.2018 das ausgefüllte Anmeldeformular per Post oder per E-Mail zu.

Regionalverband Saarbrücken Stadt Völklingen Lokale Bündnisse für Familie bfw – Unternehmen für Bildung